LP2020 - THE SWANS

WURDE BIS UND MIT GALERIE VOM 24.9. IN AUGST DURCHGEFÜHRT. 

ALLES WEITERE IST AUF SPÄTER UND IN EINEN NEUEN ZUSAMMENHANG

VERSCHOBEN

weitere Informationen bitte auf http://drivingsoundsandarts.com/aktuell.htm

REGAMEY EN COMPAGNIE

LE DONNE IDEALI AND GUESTS

Ein Auszug von POLAND, WHERE ARE YOU?! mit LE DONNE IDEALI AND GUESTS - FMD ForumMusikDiversität, gewürzt mit der Uraufführung von Aleksander Gabrys neuem Werk MANIFESTO PLAYBOX für das Piano-Duo WILI-PETRALIA. Sowohl KONSTANTY REGAMEY, wie KRYSTYNA MOSZUMAŃSKA-NAZAR, wie auch ALEKSANDER GABRYŚ haben ihre Wurzeln in Polen. KONSTANTY REGAMEY bleibt Schlüsselfigur in der Verbindung zwischen Polen und der Schweiz. Mit MOSZUMAŃSKA-NAZAR haben wir eine ganz starke Pionierin der neuen Notation und neuen Spielpraktiken. GABRYŚ ist die Brücke zur Aktualität und auch zu meinem persönlichen Umfeld. Die Komponisten sind durch ihre Herkunft verbunden, wir Ausführenden mit den Komponisten, Alles miteinander ergibt: En Compagnie!

KONSTANTY REGAMEY CHANSONS PERSANES 1942, SE 17 für Bassbariton und Piano-Duo

KRYSTYNA MOSZUMAŃSKA-NAZAR WARIANTY 1979, 17’ für Perkussion und Piano

ALEKSANDER GABRYŚ PIANO - DUO, Uraufführung - Neues Werkca 15’, 

mit

ROBERT KOLLER Bassbariton YURIKO HÄNNI Perkussion und PIANO - DUO WILI - PETRALIA

Schifflände Basel

DO 08.10.2020 und SA 10.10.2020

jeweils 20.00-21.00 Uhr

Schifflände Rheinfelden

DI 13.10.2020

20.00-21.00 Uhr

Schifflände Augst Schleuse

MI 14.10.2020

20.00-21.00 Uhr

FRACHTRAUM - GALERIE jeweils geöffnet 17.00-19.00